Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Beruflicher Werdegang

  • seit 2017: Wissenschaftliche Projektleitung, Forschungsprojekt „QITA: Qualitätsentwicklung in zwei- und mehrsprachigen Kitas“, durchgeführt vom fmks e.V., gefördert von der Robert Bosch Stiftung

  • seit 2011: Freie Beraterin für Mehrsprachigkeit an Schulen und Kindertageseinrichtungen

  • 2016: Promotion, Englisches Seminar, Universität zu Köln                                                                                        Promotionsschrift „Child Second Language Development in Immersion Education: A Study on Generic Determiner Phrases in L2 German and L2 French“

  • 2015: Lehrkraft, Deutsch als Zweitsprache, Willkommensklasse, Schule am Berlinickeplatz, Berlin

  • 2014: Dozentin, Englisches Seminar, Universität zu Köln

  • 2012-2013: Wissenschaftliche Projektleitung, Forschungsprojekt mit Prof. Dr. Christiane M. Bongartz (Universität zu Köln): „Trilingual Language Acquisition and Literacy Development“ (Englisch, Spanisch, Deutsch), Kindergarten und Grundschule Erasmus Offenbach gGmbH, Universität zu Köln

  • 2008: Visiting Scholar, University of Hawai’i at Manoa, Department of Second Language Studies

  • 2007-2008: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Englisches Seminar, Universität zu Köln

  • 2006: Erstes Staatsexamen für die Lehrämter für die Sekundarstufe II und I, Fächer: Englisch, Französisch, Universität zu Köln

  • 2004: M.A. in Comparative Literature, University of Rochester

  • 2000-2001: Studium des Fachs Französisch, Université Paul Valéry Montpellier

Forschungsinteressen

  • Zweitspracherwerb bei Kindern
  • Zweitsprachentwicklung
  • Immersion
  • Bilingualer Sachfachunterricht
  • Fremdsprachendidaktik